Episode 17: Beach Vampire & Gummibäume

Werbung: Dieser Beitrag kann Werbung für genannte Personen, Blogs und Unternehmen enthalten, auch wenn keine Bezahlung seitens dieser stattgefunden hat.


Mit Episode 17 versuchen wir zurückzufinden zu einem neuen „normal“. Wir mutieren kurz zum Video-Game-Talk, philosophieren über Gummibäume und Baunstammwerfen, während wir euch wie gewohnt mit Fundstücken, Entertainment-Tipps und weiteren Infos versorgen.

Show Notes

Backt to a new normal

[02:15] Rausgebracht:

Wir waren beide nicht untätig, haben ein bisschen für die aktuelle Printausgabe des NORDIS-Magazin geschrieben. Von Tine ist in der neuesten Ausgabe zum Beispiel ein toller Artikel über Joensuu zu finden, während Sina im Bereich der Meldungen tätig war. Tine hat außerdem 2 CD-Rezensionen geschrieben, unter anderem über Oddarrang, die Sina schon mehrfach live gesehen hat (und die im Herbst/Winter hoffentlich wieder nach Deutschlang kommen). Eine weitere Entdeckung Tines war Niemi, deren Album von Wiegenliedern inspiriert war. Sina hat außerdem einen Artikel über Whale Watching in Norwegen für die NORDIS online geschrieben und auf ihrem Blog zauberhafte Lesetipps aus dem Norden veröffentlicht, mit denen ihr dem Alltag etwas entfliehen könnt.

[14:18] Unterwegs:

Wir waren tatsächlich unterwegs und haben (virtuell natürlich) Renè von Finntouch besucht. Wir waren bei der zweiten Ausgabe seines „Kalsarikännit-Abends“ dabei und hatten jede Menge Spaß. Zu Vappu veranstaltet Renè die nächste Auflage dieses Events. Schaut doch mal bei ihm vorbei.

Behind the scenes 😉

[19:00] Fundstücke:

[19:30]: Fundstück 1: Wir haben ein ganz tolles Fundstück von einer Hörerin zugesandt bekommen. Vielen lieben Dank an der Stelle! Sie empfiehlt euch zooniverse, eine Plattform, die Volontäre und Wissenschaftler zusammenbringt. Pinguine zählen oder Tiere im afrikanischen Busch identifizieren? Klingt gut? Dann klickt mal auf den link hier im Text.

[22:33] Fundstück 2: Prinzessin Sofia von Schweden ist unser zweites Fundstück und wir finden es klasse!:

Quelle: Tagesschau Facebookseite

[25:50] Fundstück 3: Der Helsinki-Marathon findet zusammen mit anderen Läufen jetzt am 3.10.2020 statt und endet seit vielen Jahren erstmals wieder im Olympiastadion. Tine hat das tatsächlich schon mal gemacht und auch auf dem Blog über ihren Halbmarathon in Helsinki geschrieben.

[32:40] Entertainment-Tipps:

[33:50] Tipp 1: Unravel 1 und 2 von der schwedischen Spiele-Schmiede Coldwood Interactive (2016 + 2018) ist ein Jump-and-Run-Spiel, aber ohne wirkliches GameOver. Das kleine Garnknäuel Yarny rollt sich ab, beim Zurückgehen wickelt er sich wieder auf und sammelt auf dem Weg neue Garnstücke, um weiter zu gehen. Es sind kleine knifflige Situationen, die man überwinden muss und man erfährt immer mehr über die Geschichte seiner Besitzerin.

[36:45] Einschub: Zwischenzeitlich driften wir kurz in Zeiten des c64 ab. Wer keine Ahnung hat was das ist, der klickt einfach mal hier. Und wer nach unserem Tipp eine Paraplüsch-Sucht entwickelt, dem sei gesagt: Du bist nicht allein!

(Und um das noch kurz aufzuklären: Sina meinte das Baumstammwerfen in World Games und Tine das Speerwerfen in Olympic Summer Games ;))

[42:00] Tipp 2: Die Sims bekommen ein Strick-add-on und Tine ist kaum noch zu halten! Sina lernt derweil, was bei diesem Spiel noch so alles geht. Stichwort: Beachvampires …

[49:53] Tipp 3: Urlaubserinnerungen in Wolle? Kein Ding! „Sinchens“ hat schöne Bilder in Wolle verwandelt. Zum Beispiel das von Tine 😉

Quelle: Finnweh Instagram

[52:53] Tipp 4: Bei Janet von Teilzeitreisen gibt es Tipps für tolle Filme übers Zeitreisen. Darunter findet ihr auch einen Tipp von Sina.

[54:25] Tipp 5: Mai von maiLab hat (nicht nur für Freunde der Sonne) nachgelegt und den Virologen-Vergleich rausgehauen. Sina findet, das ist absolut sehenswert, warnt aber auch vor diesem Ohrwurm 😉

[57:20] Tipp 6: Merkel-Memes auf dem Instakanal von Funk 😉

[58:16] Reiseinfos?

Der TÜV hat den BER ohne Mängel abgenommen und er kann eröffnen. Nein, das ist kein Witz, sondern eine echte Meldung, die versehentlich unsere Kategorie Reiseinfos befüllt 😉

[1:00:46] Hörerpost & Unterstützung

Vielen Dank nochmal für den tollen Tipp! Und an alle anderen: Schreibt uns gerne. Wer uns Leserpost schicken will, der kann dies tun unter mail@noniin.de oder als direkte Message über Instagram unter dem account @noniin.podcast oder @finnweh und @nordlandfieber. (Bitte kurz bezugnehmend auf die Folge und Thema) oder unter Facebook jeweils.

Und wer uns unterstützen möchte, der findet den link zur virtuellen Kaffeekasse weiter unten. Vielen Dank an Kirsten!

[1:02:50] Das Wort der Folge:

Sielunmeisema

Eine Landschaft, die du immer im Herzen bei dir trägst. Diese eine, wo du dich immer sofort zuhause fühlst.

Folge unserem Podcast auf Instagram und Facebook!

Support us!
War es voll lahm? Brauchen wir Expresso?
Oder willst du mit uns lieber Fika machen?
So geht’s: Spendiere Sina oder Christine einen virtuellen Kaffee, damit wir hellwach an neuen Episoden arbeiten können. (Ko-Fi Links)

Wir freuen uns über deine Anregungen und auch Lobhudelei als Direktnachricht auf den Social-Media-Kanälen oder direkt als E-Mail an mail@noniin.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.